Schulelternrat

Die Mitarbeit der Eltern unserer Schüler/-innen hat an der Bonifatiusschule II in Göttingen einen zentralen Stellenwert, weil so Kompetenzen und Ideen eingebracht und Verantwortung wahrgenommen werden können. Zwischen Schule und Elternhaus besteht eine Erziehungspartnerschaft. Die Elternschaft wird über die Klassenelternsprecher und ihre Vertreter im Schulelternrat vertreten. Aus seiner Mitte wählt der Schulelternrat einen Vorstand, in dem die Abteilungen und Schulstufen der Bonifatiusschule II vertreten sind.

Die Elternvertreter nehmen gemäß dem Bischöflichen Schulgesetz an den jeweiligen Klassen-, Fach-, Zeugnis- und  Gesamtkonferenzen sowie besonderen Arbeitsgruppen teil. Sie unterstützen bei der Vorbereitung vieler schulischer Aktivitäten und helfen bei ihrer Durchführung. Sie setzen sich für die Belange der Schule ein und vertreten sie nach außen. Unsere Eltern bewerten die "kurzen Wege" zwischen Eltern und Lehrern als sehr positiv.

Der Vorstand des Schulelternrates ist die direkte Verbindung zur Schulleitung und es besteht aus Sicht der Vorsitzenden ein gut funktionierendes Kommunikationskonzept.

Unsere engagierte Elternschaft ist ein wichtiger Pfeiler unseres Gesamtkonzepts Schule, wir brauchen sie und wir sind stolz auf sie!

Das ist der Vorstand des Schulelternrates im Schuljahr 2016/2017. Weitere Adressen, Telefonnummern oder e-mail-Adressen erhalten Sie im Sekretariat der Schule oder bei den Elternvertreter/-innen der Klasse ihres Kindes.

  • Cindy-Patricia Heine (Vorsitzende) 8a  e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / Tel.: 05592/1691
  • Hannelore Gellert (Stellvertretende Vorsitzende) 9b
  • Silke Sonntag (Beisitzerin) 6b
  • Anja Keuffel (Beisitzerin) 8a