• Simple Item 1
  • Simple Item 2
  • Simple Item 3
  • Simple Item 4
  • Simple Item 5
  • Simple Item 6
  • Simple Item 7
  • Simple Item 8
  • Simple Item 9
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

"Alles hat seine Zeit" - Verabschiedungen 2019

Verabschiedung2019017Weitere Fotos siehe Galerie! In einer Feierstunde am 2. Juli 2019 ab 17.00 Uhr in der Aula im Nikogebäude wurden unser Schulleiter Jörg Stelle und die Kolleginnen Barbara Stelle, Hildegard Stobbe sowie der Kollege Christian Nafe in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Frau Heinemann-Ludwig als Konrektorin und Herr Schmülling von der Mitarbeitervertretung begrüßten die Gäste und es schloss sich ein Wortgottesdienst mit unserem neuen Generalvikar Martin Wilk aus Hildesheim zum Thema "Alles hat seine Zeit..." an. Dabei übernahm Pater Joos aus St. Michael eine Hinführung, Frau Günther die Lesung und die Fürbitten sprachen Frau Günther, unsere Elternvertreterin Frau Heine, Frau Heinemann-Ludwig und Herr Schmülling. Mit Klavier und Gitarre begleiteten Herr Rupprecht-Null und Herr Schmülling die zum Thema passenden Lieder während des Gottesdienstes.

Weiterlesen

Auf in den UnRuhestand, Wolfgang Böttcher!

Abschied Wolfgang_2015012In einer Feierstunde im Anschluss an die Gesamtkonferenz am 21.07.2015 wurde unser jahrzehntelangerAbschied Wolfgang_2015014 Schulassistent Wolfgang Böttcher in den wohlverdienten UnRuhestand verabschiedet. Wie in den Grußworten, Reden und musikalischen Beiträgen von Schulrat Herrn Skremm aus Hildesheim, Schulleiter Herrn Stelle, MAV-Vorsitzendem Herrn Schmülling, ehemaligem Kollegen Herrn Heider und dem KollegInnen-Chor unter Leitung von Maria Moos und Kerstin Dittrich zu hören war, geht eine wahre Ära an der Boni II zuende.

Weiterlesen

Sportfest der Boni II 2015

Spoortfest 2015092Weitere Fotos klicke hier!Bei wunderschönem Sonnenschein fand am 20.07.2015, in den letzten Zügen des Schuljahres, das diesjährigeSpoortfest 2015028 Sportfest der Boni II auf dem Sportgelände der Zietenterrassen statt. Der Spaß an der Sache stand beim gesamten Geschehen ganz klar im Vordergrund. Die Wettbewerbe funktionierten reibungslosSpoortfest 2015014 durch die gute Planung von Sportfachleiter Herrn Nafe und dem Sportkollegen-Team und der guten Unterstützung des gesamten Kollegiums.

Weiterlesen

Online-Bewerbung im BIZ

BIZDie 8. Klassen der Boni II waren in der letzten Woche nicht nur im Heidepark Soltau, sondern auch im BIZ (Berufs-Informations-Zentrum) Göttingen zu Gast. Hier hatte sich freundlicherweise unsere Berufsberaterin der Boni II, Frau Petra Gerke, am Mittwoch oder am Freitag für jede der drei achten Klassen jeweils zwei Stunden Zeit genommen,BIZ1 um anhand einer Powerpointpräsentation und praktischen Übungen an den Computern im BIZ das Verfahren der Online-Bewerbung und alles was damit zusammenhängt zu erläutern, vorzustellen und bei praktischen Übungen zu erproben und individuell zu helfen.

Eine gute BIZ5Aktion vor dem Endspurt der Bewerbungen für das Praktikum der 9. Klassen imBIZ4 Dezember und als Vorbereitung auf die Bewerbungen für Ausbildungsplätze und weitere Besuche im BIZ.

Herzlichen Dank an Frau Gerke!

Marlenes Bild Titelseite des Schulplaners 2015/16

MarleneMarlenes Bild (klick: links oben für die vollständige Ansicht) wird die Titelseite des Schulplaners für das kommende Schuljahr 2015/2016. Im Kunstunterricht der letzten Wochen lautete dieSophie Aufgabe: „Gestalte die Titelseite des nächsten Schulplaners“. Aus allen eingegangenen Dario1Bildern schafften es die Entwürfe von Dario (6b), Sophie (7R2) und Marlene (8R3) in die engere Wahl. In der Endrunde konnte sich dann Marlenes Bild gegen die anderen auch sehr gelungenenDario2 Entwürfe durchsetzen, so dass Marlenes Smileybild im nächsten Schuljahr die Schulplaner der Schule zieren wird. 

 

Herzlichen Glückwunsch an Marlene und vielen Dank an alle Teilnehmer/-innen für die tollen Bilder!

Abschlussfeier 2015

 Klick: Weitere Fotos siehe Galerie!

Abschluss 2015025Auch im Jahr 2015 begannen die Abschlussfeierlichkeiten der 10. Klassen mit einem Gottesdienst in der St. Paulus Kirche, den Frau Flint mit Pfarrer Haase und Schülerinnen und Schülern der Klasse 10R1 zum Thema "Sei ein lebendiger Stein..." sehr schön vorbereitet hatte und den Herr Schmülling mit der Musik AG und passenden LiedernAbschluss 2015019 begleitete. Im Gottesdienst spielten eine Stein-Meditation als auch biblische Szenen wie "...wer keine Schuld auf sich geladen hat, der werfe den ersten Stein..." und außerdem  Stolpersteine und Edelsteine im Leben der Schülerinnen und Schüler eine besondere Rolle. Pfarrer Haase hob die positiven Eigenschaften von Steinen hervor und machte den Schülerinnen und Schülern Mut, auf Gott zu vertrauen, postitiv in die Zukunft zu schauen und Beziehungen zu Menschen zu pflegen.

Weiterlesen

IdeenExpo Hannover 2015

IdeenExpo 201504Klick: Weitere Fotos siehe Galerie! Wie schon vor zwei Jahren konnten am 07.07.2015 diesmal 9 Klassen der Boni II in 5 Bussen zur IdeenExpo nach Hannover reisen. Und das alles kostenlos. Zu verdanken hatten wir dies dem Arbeitgeberverband Mitte (AGV) und der Organisation der Hauptgeschäftsführerin Frau Weber und der Stiftung Niedersachsen Metall, die uns die Busreise und damit dieses tolle Erlebnis finanziert und ermöglicht haben. Dafür möchten wir uns an dieser Stelle ganz herzlich bedanken! Eine Schülerin berichtet: 

Weiterlesen

Maximilian, ein Gewinner!

Maximilian Aul_7R2Beim diesjährigen Malwettbewerb der Volksbank Göttingen zum Thema "Immer mobil, immer online: Was bewegt IMG-20150706-WA0018dich?" hat Maximilian aus der 7R2 für sein tolles Bild einen schönen Preis (siehe Foto rechts) gewonnen. Herzlichen Glückwunsch, Maximilian! Und weiterhin viel Freude beim Zeichnen!

Ein gelungenes "heiliges Experiment"

DOM 2015106Klick: Hier geht es zur Fotogalerie mit schönen Bildern vom Tag...

Der 1. Juli 2015 bescherte der Schulgemeinschaft der Boni II ein gelungenes "heiliges Experiment", denn alle Schülerinnen und Schüler, einige Eltern, das gesamte Kollegium und Hausmeister  reisten mit 7 Bussen nach Hildesheim, um im frisch renovierten DOM und zum 1200 jährigen Bistumsjubiläum einen Gottesdienst mit Bischof Norbert Trelle, unserem ebenfalls mitgereisten Dechant Schwarze und Pater Kramm zu feiern.

Weiterlesen

Frischgebackene Streitschlichter/innen 2014

Streitschlichter 2014Im Schuljahr 2013/2014 haben im neunten Durchgang an der Boni II diesmal 7 Schüler/innen aus unseren 6., jetzt 7. Klassen die Ausbildung zum Streitschlichter / Schülermediator erfolgreich durchlaufen und erhielten von den Ausbildern Frau Stobbe und Herr Nafe ihre Urkunden, um ab sofort mit ihrem Einsatz starten zu können. Herzlichen Glückwunsch und immer die passenden Lösungen beim Steitschlichten! (Auf dem Foto fehlt Tobias Kalfa.)

Sportliche Höhepunkte zum Ende des Schuljahres

Sportfest 2014084Am Montag, dem 28. und am Dienstag, dem 29. Juli 2014 konnten sich die Schülerinnen und Schüler der Boni II in sportlichen Wettkämpfen messen und kurz vor Ferienbeginn noch einmal so richtig austoben.

Weiterlesen

Saline Luisenhall - Luisenhaller Badehaus

IMG-20140726-WA0026Die Schüler/-innen aus dem Wahlpflichtkurs Naturwissenschaft der 9. Klassen erlebten am Freitag, dem 25.07.2014 einen interessanten und lehrreichen Vormittag beim Besuch eines außerschulischen Lernortes, der  Saline Luisenhall in Göttingen.

Weiterlesen

Spendenübergabe an Elternhaus & Besuch des DLR

geschrieben von Rita Werner, Klassenlehrerin 7R3: Am 24.Juni 2014 sammelte die Klasse 7R3 einmal Erfahrungen auf ganz andere Weise.

Nachdem die Schulbücher abgegeben waren, machte sich die Klasse auf in die Bunsenstraße. Im Rahmen der Aktion "Göttinger Woche Wissenschaft & Jugend" konnte ein großer Teil der Schüler/-innen ein Angebot der DLR-School-Lab-Schülerwerkstatt nutzen. Jeder brachte eine 1,5 Liter PET Flasche mit und dann hieß es "3-2-1 Start! Wir bauen unsere Rakete selbst".
Spende Elternhaus_2014001Der Rest der Klasse machte sich auf einen anderen Weg. Mit dem Bus ging es zum Elternhaus.

Weiterlesen

Ein heißer Nachmittag rund um die Gebäude am Schildweg

Foto fuer_Einladung_SchulfestSchulfest 2014: Gemeinsam - für uns

Nachdem Pater Hösl auf der Homepage von samiki www.samiki (klick!) gleich am Abend des 18. Juli 2014 zwei tolle Berichte über unser Schulfest veröffentlicht hatte,

Andacht galt es sich zu beeilen, dass auch an dieser Stelle ein Bericht folgt, wo doch die Fotos in der Galerie (klick!) von der Projektwoche und dem Schulfest schon gefunden worden waren... Die Andacht von Pater Hösl nach der Begrüßung von Schulleiter Herrn Stelle vom "tower of power", einer ganz 25674171689303809041 201besonderen Kanzel, war auf den Sport und die vergangene WM bezogen und die Teambildung spielte, wie auch bei einer Schulgemeinschaft, eine ganz besondere Rolle. Frau Günther hatte Bußakt und Fürbitten für Eltern und Schüler vorbereitet.

Weiterlesen

Projektbeispiel: Leben im Para - Dies

Kaum hat die Projektwoche begonnen, erreichen uns schon Nachrichten aus dem Paradies :) / Anmerkung der Redaktion.

Artikel geschrieben von Petra Flint:

Fast paradiesische Zustände am 1. Projekttag

Gegen jede Wetterprognose starteten wir bei schönstem Sommerwetter!

Prowo 2014h13Durch die Geismarer Feldmark, vorbei an Pferdeställen und der Wetterstation erreichten wir nach einer halbstündigen Wanderung den Werderhof. Dort erklärte uns Frau Raabe, welche landwirtschaftlichen Produkte auf ihren Feldern wachsen, wie sie geerntet und vermarktet werden und welche  Arbeitsabläufe es bei der Ernte gibt: die Erdbeeren und Himbeeren werden in recht mühevoller Handarbeit von Erntehelfern abgeerntet und hier in der Region verkauft.

Weiterlesen

"Gemeinsam - für uns" & Schulfest

Foto fuer_Einladung_SchulfestDie Projektwoche startete am Montag, dem 14. Juli und endet am 18. Juli mit einem großen Schulfest, das von 16.00 bis 20.00 Uhr rund um die Gebäude am Schildweg stattfindet. Jede Schülerin und jeder Schüler weiß, welches Projekt sie/er in der nächsten Woche besucht und die Auswahl war sehr abwechslungsreich und bunt gemixt Projektangebote (Klick!)Ganz viel Spaß in allen Projekten!

Die Einladungen zum Schulfest (Klick!) sind längst verteilt und die Vorbereitungen der Prowo-Vorbereitungsgruppe laufen auf Hochtouren. Auch der Förderverein unserer Schule ist mit vollemDSC 0461 Einsatz dabei. Die Vorfreude ist groß auf ein tolles Schulfest der Boni-Schulgemeinschaft und aller Gäste aus nah und fern! Alle Ehemaligen, die den Weg finden, sind herzlich willkommen!

Boni-Fußballer erreichen Rang drei

Geschrieben von Sportfachleiter Christian Nafe:

Bistumssportfest 2014h04Mit zufriedenen Gesichtern kehrten die Auswahlmannschaften der Boni IIBistumssportfest 2014h12 zurück vom diesjährigen Sportfest der Bistumsschulen. Immerhin schafften die Fußballer mit einem guten dritten Platz ein überraschendes Ergebnis.

In diesem Jahr hatte die Eichendorff-Schule in Wolfsburg zum sportlichen WettkampfBistumssportfest 2014h02 der 5. und 6. Klassen ins VW-Bad eingeladen. Sechs weitere Schulen des Bistums waren der Einladung gefolgt und stellten jeweils ein Team beim Fußball (Jungen), Ball über die Schnur (Mädchen) und bei einem Mixed-Wettkampf aus den Bereichen Schwimmen und Leichtathletik.

Weiterlesen

Abschlussfeier 2014

KircheJetzt noch weitere schöne Fotos dabei!!! (7.7.)

 siehe Galerie! (klick!)

Traditionell begannen die Abschlussfeierlichkeiten am 03.07.2014 mit einem Gottesdienst in der St. Paulus Kirche, den Frau Sderra mit Pfarrer Haase und Schülerinnen und Schülern der Klasse 10R3 zum Thema: "Das Leben - ein Experiment?" bestens vorbereitet hatte und den Herr Schmülling mit der Musik-AG begleitete. Lebensentwürfe, aber auch Fragen an das Leben spielten eine Rolle im Anspiel der Schülerinnen und Schüler und die "Geschichte vom scheinbar misslungenen Lebensteppich". Pfarrer Haase machte den Schülerinnen und Schülern Mut, auf Gott zu vertrauen und DSC 0441Beziehungen zu Menschen zu pflegen und erläuterte das Gleichnis vom anvertrauten Geld, welches als Evangelium vorgetragen wurde. Die Lieder waren wunderbar auf den Gottesdienst abgestimmt und nach den Fürbitten der Schülerinnen und Schüler und dem Segen durch Pfarrer Haase begaben sich alle Anwesenden auf den Weg in die Aula der PH am Waldweg zur Abschlussfeier mit Zeugnisausgabe.

Weiterlesen

SCHILF: Prävention von sexualisierter Gewalt

cover praeventionsordnung 100pxAm 02.09.2013 fand in unserer Schule eine "Schulinterne Lehrerfortbildung" / SCHILF zum Thema "Prävention von sexualisierter Gewalt" von 9.00 bis 16.30 Uhr statt.

Sinn und Zweck der Präventionsschulungen:

Flächendeckende Schulungs- und Qualifizierungsmaßnahmen sind ein wesentlicher Baustein der Präventionsordnung. Die Thematik Prävention von sexuellem Missbrauch an Minderjährigen ist von daher "...integraler Bestandteil der Aus- und Fortbildung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie der ehrenamtlich im kinder- und jugendnahen Bereich Tätigen."

Weiterlesen

Au revoir Mme Albrecht - Bonjour Mami...

...so beschrieb sie es selbst und der französichVerabschiedung_G.Albrecht (links) sprechende Papagei "Arthur" und das Kollegium der Boni II verabschiedeten am 20.07.2012 in einer kleinen Feierstunde unsere liebe und geschätzte  Kollegin Frau Gabriele (Gabi) Albrecht nach 40 Jahren Lehrerinnendasein, davon 16 Jahre als Boni-Lehrerin, in den wohlverdienten Un-Ruhestand. Wir wünschen ihr alles erdenklich Gute und ganz viel Freude als frischgebackene Oma (franz.:"Mami"), die sicherlich nicht so schnell Langeweile bekommen wird! Als  fröhliche Englisch- und Französichlehrerin, die außerdem mit Leidenschaft beruflich als auch privat Theater gespielt hat und spielt werden unsere Schülerinnen und Schüler sie vermissen, aber die kleine Enkelin darf sich auf eine Oma mit Zeit und guter Laune freuen, wenn diese nicht gerade auf Reisen ist

Mini-Donuts für alle!

Als süße Einstimmung auf die Zeugnisse und die Sommerferien gab es am letzten Schultag für alle Schüler/-innen, Lehrerinnen, Sekretärinnen und den Hausmeister des Niko-Gebäudes Mini-DonutFrau_Foertschs in 6er Tüten gebacken und gespendet von Frau Förtsch, einer Mutter aus der 5R1. Herzlichen Dank für neun Stunden geopferte Freizeit beim Backen! Mmh lecker!

Luisenhaller Badehaus - Saline Luisenhall

Saline3Die Schüler/-innen aus dem Wahlpflichtkurs Naturwissenschaft der 9. Klassen besuchten am 16.07.2012 die Saline Luisenhall in Göttingen. Die vonsaline4 Philipp Rohns errichtete Saline produzierte seit 1854 ca. 4000 Tonnen Salz pro Jahr. Luisenhall ist die einzige noch in Betrieb stehende Pfannensaline Europas. Mit dem Bohrturm wird 27- prozentiges Salz aus einer Tiefe von 450 Metern ans Tageslicht befördert. Oben angekommen wird die Sole in riesigen Siedepfannen erhitzt, bis das Salz kristallisiert. (von Yannick Ahlbrecht, 9R2)

Rechtsextremismus - nicht mit mir!

Diese Aus7R1stellung der Friedrich-Ebert-Stiftung in Form von 13 abwechslungsreich gestalteten Stellwänden im Neuen Rathaus besuchte die Klasse 7R1 nach einer Einführung im Fach Politik am 12.07.2012 und wurde von zwei netten und gut ausgebildeten Scouts ausführlich zu vielen Fragen rund um das Thema Rechtsextremismus informiert und geleitet. Ausstellung_Rathaus1Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen! Schaut mal vorbei!

Einen guten Start ins Schuljahr 2015/16

Die Gebäude der Boni II 2014Wir wünschen allen Besuchern unserer Homepage einen guten Start in das Schuljahr 2015/16.

Das neue Schuljahr beginnt am Donnerstag, 03. September 2015 um 07.45 Uhr. Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 und 7 kommen bitte ins Niko-Gebäude. Dort hängen im 1. Stock Klassenlisten und Raumpläne aus, so dass sich alle schnell orientieren können.

Die Klassen 8 bis 10 finden Orientierungshilfen im Parkhaus im Erdgeschoss. Bei Fragen könnt ihr euch an Herrn Stelle oder Frau Heinemann-Ludwig wenden.

Wir feiern am ersten Unterrichtstag einen Gottesdienst um 10.30 Uhr in der St. Paulus-Kirche und werden dort um ca. 11.10 Uhr den Unterricht beenden.

GESUCHT WIRD ...

Eine Begleiterin mit Führerschein für JULEICA - Kurs vom 9. - 14. Oktober 2015 in Berlin.

GEBOTEN WERDEN: 6 kurzweilige, abwechslungsreiche Tage in der METROPOLE / Klick: siehe Anlage!

Infos zum Schulbeginn

Die Gebäude_der_Boni_II_2014Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern einen schönen Schulstart in das Schuljahr 2014/2015. Am Donnerstag, dem 11. September 2014 geht es um 07.45 Uhr auf dem Schulhof im Rosengarten wieder los mit einerElternbrief 2014 Begrüßung unseres Schulleiters Herrn Stelle. Um 10.30 Uhr feiern wir einen Gottesdienst in der St. Paulus Kirche und werden dort um ca. 11.10 Uhr diesen ersten Schulvormittag beenden.
Die Schülerinnen und Schüler der neuen 5. Klassen, auf die wir uns besonders freuen, werden am Freitag, dem 12. September 2014 um 9.00 Uhr in der St. Nikolai Kirche      ( die Kirche St. Michael wird zur Zeit renoviert) empfangen.

Ups...

Da ist das System seiner Zeit voraus...Dieser Beitrag wird überarbeitet oder neu erstellt Wir bitten um Entschuldigung und etwas Geduld!

Schönen Schulstart!

SommerWir wünschen allen Schülerinnen und Schülern einen schönen und erfolgreichen Start in das Schuljahr 2013/2014! CoolWink

Das neue Schuljahr beginnt am Donnerstag, dem 08. August 2013 um 07.45 Uhr auf dem Schulhof im Rosengarten mit einer Begrüßung des Schulleiters. Der erste Schultag endet gegen 11.10 Uhr nach dem Schulanfangsgottesdienst, der in der St.Paulus Kirche um 10.30 Uhr beginnt.

Die Einschulung der neuen 5. Klassen beginnt am Freitag, dem 09. August 2013 um 9.00 Uhr mit einem Einschulungsgottesdienst in der Kirche St. Michael und endet um 12.10 Uhr in der Schule/Nikolaigebäude.

Literaturwerkstatt mit Mirijam Günter in St.Michael

LiteraturMirijam Günter ist eine, die es geschafft hat und rüberbringen will: "Du kannst das auch!" Sie hat eine Karriere als Heimkind hinter sich, ist öfters rausgeflogen und hat über ihre Erfahrungen in zwei preisgekrönten Romanen geschrieben.

 

 

Weiterlesen

Sportabzeichen geschafft?...

...dSportabzeichen2012010as bleibt bei einigen die spannende Frage bis zur Überreichung der Urkunden an die Schüler/-innen. Gekämpft um das Sportabzeichen haben alle 5. Sportabzeichen2012011und 6. Klassen der Boni II am Mittwoch, dem 4. Juli 2012 im Jahnstadion und beim Laufen, Springen und Werfen bei wunderbarem Wetter einfach alles gegeben.

Weiterlesen

Feierstunde für "Urgestein der Boni II"

Michael HeiderNach unglaublichen 39 Jahren Boni II wurde in einer Feierstunde am 5. Juli  im Anschluss an die GK Michael Heider in den wohlverdienten Un - Ruhestand entlassen, nachdem auch Schulrat  Köhler ihn in  der GK schon offiziell mit einer Laudatio verabschiedet hatte. Schon 1974 wurde Michael Heider vom Land Niedersachsenv.l.:Herr Koehler,Herr Stillig,Herr Heider beurlaubt für den Dienst an der katholischen Schule, von 1975 bis 1993 diente der Vollblutsportler auch als Reserveoffizier und in den 80er Jahren war er unter anderem Mentor an der Hochschule Göttingen für den Fachbereich Sport. Als "Mitarbeitervertreter der Boni II mit Vertrauensbonus" konnte man sich immer auf ihn verlassen. Er setzte sich jederzeit für seine Kolleginnen und Kollegen ein.

Weiterlesen

Verabschiedungen Teil 2+3

Verabschiedung Frau RosenmeierVerabschiedet in der letzten GK wurden auch Frau Rosenmeier und Frau Busse. Unsere nette junge Kollegin Kathrin Rosenmeier wechselt an ihren Wohnort Hannover an die dortige Bistumsschule Ludwig - Windhorst und wir werden sie vermissen, da sie in den 4 Jahren an der Boni II voll als Klassenlehrerin  integriert war und sich in vielen BereichenVerabschiedung Frau Busse der Schule mit viel  Herz engagiert hat. Auch ihr wünschen wir alles erdenklich GUTE für ihren weiteren Weg!
Mit Frau Busse verlieren wir eine engagierte und tatkräftige Elternvertreterin, die in mehreren Gremien gearbeitet hat. Schulelternrat, Ständiger Ausschuss und auch der Förderverein werden ihre Mitarbeit vermissen. Ihr und ihrem Sohn, der seinen Abschluss in diesem Jahr gemacht hat, alles GUTE!

Verabschiedung Rektor Stillig

MAV ueberreicht Geschenk an Hernn Stillig"Der Kreis schließt sich" - so nannte es unser Schulrat im Kirchendienst Herr Köhler aus Hildesheim, als er in der GK am 05. Juni 2011 unseren Rektor Bernhard Stillig von der Boni II verabschiedete, da er nach den Sommerferien nach Duderstadt geht, wo er ganz in der Nähe auch wohnt.

Weiterlesen

Schwimm- und Sportfest 2011

Johannes b SchwimmwettkampfEin tolles Schwimm- und Sportfest veranstaltete die Schulgemeinschaft der Boni II am 05.07.2011 im Weender Freibad und auf dem angrenzHerr Heiderenden Sportplatz - das letzte übrigens unter der Regie unseres in Pension gehenden Sportfachleiters Michael Heider, den wir alle schmerzlich vermissen werden. Im Schwimmbad stellten sich die Klassen 5. bis 9. Klassen einem dreifachen Schwimmwettkampf.

Weiterlesen

Abschlussfeier 2011

Abschluss2011011Mit einem Gottesdienst in der St. Paulus Kirche am 30. Juni 2011 begannen in diesem Jahr die Abschlussfeierlichkeiten der Schülerinnen und Schüler, die der Boni II LEBEWOHL sagen. Das Thema: "Vertraut den neuen Wegen..." stellten Pater Hösl, Frau Rosenmeier und Abschlussschüler/-innen eindrucksvoll auf verschiedene Weise dar. Ein Plakat mit möglichen Richtungen wurde Stück für Stück enthüllt und passend zum Evangelium "Jesus im Tempel"(LElternvertreterin k. 2,41-52) stellte Pater Hösl heraus:  "Seid mutig euer Leben zu leben!" Die Musik-AG der Boni II zusammen mit Herrn Wihgrab, Herrn Schmülling und Julia M. und einem Beitrag der Abschlussschülerinnen Lara und Fabienne rundete den Gottesdienst musikalisch wunderbar ab.
In der Aula der PH am Waldweg fand die Zeugnisausgabe statt, die durch ein abwechslungsreiches Programm begleitet wurde.

Weiterlesen

MISSIO Aids-truck

Die Fußballweltmeisterschaft in Aids-TruckSüdafrika stand in diesem Sommer im öffentlichen Interesse und die ganze Welt schaute nach Afrika.
Doch neben den schönen Bildern gibt es auch die Realität von Kinderprostitution, AIDS und Aidswaisen.

Weiterlesen

Für eine zeitgemäße Darstellung unserer Website verwenden wir Cookies. Weitere Informationen hierzu gibt es in unserer Datenschutzerklärung.
Mit einem Klick auf "OK" erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies einverstanden.