Ski - AG

Boni II on TOP of TIROL, zum Beispiel:

Fahrt des Ski-Kurses
Skikurs 2010

Die Ski-AG der Boni II hat ihr Spektrum um eine weitere Region erweitert: Neben verschiedenen Skigebieten in Italien, in der Schweiz und in Österreich erprobten die Lehrer und Schüler in diesem Jahr das noch unbekannte, aber anspruchsvolle Skiresort Kals-Matrei am Großglockner.Cool

Seit nunmehr 15 Jahren gehört dieser Sportkurs zum festen Bestandteil des Schullebens, an dem ca. 45 Schülerinnen und Schüler der 7. bis 10. Jahrgangsstufe teilnehmen. Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene werden in leistungsdifferenzierten Grppen von eigenen Skilehrern/Lehrkräften unserer Boni II geschult.

Das Skifahren stehr zwar in dieser Woche im Vordergrund, aber auch andere Aktivitäten wie Eisstockschießen, Rodeln, Schlittschuhlaufen und Gruppenabende runden das Programm ab. Nicht zu vergessen sind allerdings auch die positiven Auswirkungen auf das soziale Miteinander: "Hier lernst du auch Leute aus höheren Klassen kennen, mit denen du sonst nichts zu tun hast. Das finden wir gut!", sagen Carolin und Nina aus der 7. Klasse.

Am Ende des Kurses sind alle stolz auf ihre Fortschritte. Das gilt besonders für die Anfänger, wenn sie die erste "schwarze" Piste gemeistert haben. Für die Mehrzahl steht spätestens dann fest: "Im nächsten Jahr bin ich wieder dabei!"

Doch vor der Skifreizeit steht auch das Training in der Halle und die Fitnessübungen donnerstags von 13.15 bis 14.45 in der Wörthhalle bei Herrn Matzner.