• Simple Item 1
  • Simple Item 2
  • Simple Item 3
  • Simple Item 4
  • Simple Item 5
  • Simple Item 6
  • Simple Item 7
  • Simple Item 8
  • Simple Item 9
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

Prall gefülltes Kaufhaus Nikolaistraße

Weitere Fotos siehe Galerie! Ein großes Kaufhaus war die Boni II mal wieder am 03.03.2018 zum diesmal 22. Kleidermarkt. Kaltes, aber trockenes Wetter Kleidermarkt 03.2018026bescherte ein gut gefülltes Schulhaus mit voll beladenen Ständen. Bestens vorbereitet und ausgerichtet wurde der Kleidermarkt wieder vom Förderverein der Schule. Angeboten wurden neben den Waren der Verkäufer, unter denen dieses Mal verdächtig viele Faschingskostüme waren, auch wieder Kuchen und süße Köstlichkeiten sowie Deftiges wie Salate.

Kleidermarkt 03.2018019Aus der Caferteria im Physikraum der Schule, wo fleißige Helfer verkauften, duftete es wieder nach frischen Waffeln und Donuts. In den einzelnen Etagen boten die Verkäufer/-innen ein reichhaltiges Spektrum an Kleidung und Spielzeug - wie immer auch für Erwachsene - und auch "Bonianer" waren zugegen, Eltern wie auch Schüler und Lehrer, sei es zum Verkauf, zum Helfen oder zum Kaufen. Mittendrin Herr Schwer, Vorstand vom Förderverein, im orangefarbenem Boni-T-Shirt.

Schon draußen vor dem Haupteingang machte in guter Tradition ein großes Schild auch die  Passanten auf den Kleidermarkt aufmerksam, die noch nichts davon wussten und ein Kinderwagen-Parkplatz im Eingang war heiß begehrt. 

Vielen Dank an den Vorstand des Fördervereins und alle Helferinnen und Helfer vom Förderverein, Eltern, Schüler/-innen, auch Ehemalige und unseren Hausmeister, der schon am Vortag mit Schülern Tische geschleppt hatte, für diese wiederum gelungene Veranstaltung für unsere Schule, bei der auch das Schulgebäude mit seinen tollen Kunstwerken gezeigt wurde!