• Simple Item 1
  • Simple Item 2
  • Simple Item 3
  • Simple Item 4
  • Simple Item 5
  • Simple Item 6
  • Simple Item 7
  • Simple Item 8
  • Simple Item 9
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

Toximan zieht Schüler in Bann

Fotos A.Hartmann-Schmidt,H.Stobbe/Textbausteine&Fotos K.Dittrich

Weitere Fotos siehe Galerie! "Der Toximan Wolfgang Sosnowski war super!", das ist die einhellige Meinung von Schülern, Lehrern, der Präventionsbeauftragten Hildegard Stobbe und Schulleiter Jörg Stelle. Am 18.01.2018 zeigte WolToximan 2018008fgang Sosnowski sein beeindruckendes Theaterstück zur Drogenprävention, bei dem er seinen Lebensabschnitt mit Drogen emotional und gut nachvollziehbar wiedergibt.

Lediglich mit einer Leinwand als mediale Ergänzung, auf welcher Bilder, kurze Sequenzen oder Gespräche zum besseren „Nachempfinden“ der eToximan 2018010rlebten Zeitabschnitte dienen, stellt er sich und sein Anliegen dar. Die Schüler der neunten und zehnten Klassen waren sehr beeindruckt, dies zeigte allein ein 50-minütiges gebanntes Zuhören. Und auch in der anschließenden Diskussionsrunde kamen viele interessierte Nachfragen an den Toximan!

"Tolle Schüler und nicht enden wollenToximan 2018014de Fragen", das ist das positive Fazit vom Toximan selbst. Begeisterung also auf allen Seiten, das lässt auf eine Wiederholung / Fortsetzung hoffen.

Drucken E-Mail