Gemeinsam zum Wohl der Menschen arbeiten

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Allgemeine Informationen

csm Schwerdtfeger Koehler Schwarze kpg 551afef0eaÜber Themen wie die Zukunft der Bonifatiusschule II und Entwicklungen beim Mittagstisch Sankt Michael haben sich Oberbürgermeister Rolf-Georg Köhler, Weihbischof Dr. Nikolaus Schwerdtfeger sowie Dechant Wigbert Schwarze ausgetauscht. „Es ist erfreulich, wenn gemeinsam Probleme angegangen und für die Menschen gelöst werden“, lautet das gemeinsame Fazit.

Dekanat Göttingen:

https://www.katholische-kirche-goettingen.de/ueber-uns/nachrichten/artikel/news-title/gemeinsam-zum-wohl-der-menschen-arbeiten-14941/

Unterwegs mit Laufzettel

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Allgemeine Informationen

Fotos A.Hartmann-Schmidt/D.Gerl

UnterwegIMG 20170922 WA0010s mit einem Laufzettel waren am Freitag, dem 22.09.2017 unsere 5. und 6. Klassen. Damit durchliefen die Schülerinnen und Schüler an diesem Vormittag Stationen zum Methodenlernen des ersten Halbjahres. An jeweils vier Stationen machten unsere Jüngsten halt, um folgendes für die Zukunft zu üben: den Arbeitsplatz organisieren, den korrekten UmgaIMG 20170922 WA0013ng mit Arbeitsmaterialien, die Mappenführung und im Fach Mathe das Schätzen und Messen.

Sterne in die Schule geholt

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Allgemeine Informationen

Schulplanetarium in der Sporthalle

Am DienstIMG 20170919 WA0002ag, dem 19.09.2017 erlebten unsere 5./6. und die 8. Klassen in einem Kuppelzelt von über 7 Metern Durchmesser die unendlichen Weiten des Weltraums in einer Fulldome-Vorstellung.Gemütlich auf Matten liegend waren die Schülerinnen und Schüler von Sternen und Planeten umgeben,dabei konnten sie den nIMG 20170919 WA0001ächtlichen Himmel über Göttingen sehen, aber auch Sternbilder und eigene Sternzeichen kennenlernen.

Rücktritt angenommen

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Allgemeine Informationen

Fotos Jörg Stelle

Papst FIMG 20170909 WA0019ranziskus hat den Rücktritt von Bischof Norbert Trelle angenommen und so wird Weihbischof Dr. Nikolaus Schwerdtfeger vorübergehend als Diözesanadministrator die Leitung des Bistums Hildesheim übernehmen.

Sportschau im Kaufpark mit 6b & 7a

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Allgemeine Informationen

Weitere Fotos siehe Galerie! In der WocheSportschauKaufpark 2017043 des Schulsports im Kaufpark vom 4. bis 8. September 2017 erlebten die Klassen 6b am Montag und 7a am Donnerstag begleitet von ihren Klassenlehrerinnen Frau Hartmann-Schmidt und Frau Heinemann-Ludwig und unserer FSJ´lerin Melina Baumert je einen tollen und abwechslungsreichen Vormittag.

Bonifatiusschule II freut sich auf mehr Schüler

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Allgemeine Informationen

Die Bonifatiusschule II ist eine katholische Oberschule des Bistums Hildesheim in Göttingen.Mehr nichtkatholische Kinder sollen von der Bonifatiusschule II aufgenommen werden dürfen. Einen entsprechenden Antrag für die Oberschule in Trägerschaft des Bistums Hildesheim hat der Schulausschuss der Stadt Göttingen einstimmig befürwortet. „Wir freuen uns sehr, die größte Hürde ist genommen“, sagt Schulleiter Jörg Stelle. Bisher darf die Schule nur bis zu 30 Prozent Kinder ohne oder mit einer anderen Konfession aufnehmen.

Spiele ohne Grenzen

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Allgemeine Informationen

WeitereSportfest 2017038 Fotos siehe Galerie!Bei bester Laune und gutem Wetter fand am Dienstag, dem 5. September 2017 das diesjährige Sommersportfest der Boni II im Jahnstadion statt. Schulleiter Herr Stelle und Sportfachleiter Herr Nafe begrüßten die Schulgemeinschaft und wünschten einen schönen sportlichen Vormittag mit viel Freude an der Bewegung. Ein Gruppenfoto wurde geschossen und dann starteten alle in die bestens von Herrn Nafe, Frau Garbrecht und die zuvor im Team der Sportlehrer/-innen vorbereiteten Spiel- und Spaß-Wettkämpfe.

Englisches Theater mit den Covenant Players

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Allgemeine Informationen

Fotos C. Gehring

covenant 2017001Eine wichtige Größe im Schulleben der Boni II sind seit einigen Jahren die Covenant Players, eine englischsprachige Theatergruppe, die am 31.08.2017 erfreulicherweise wieder zu Gast in unserer Schule war. David und Silke Groves und Ruth Akinradewo präsentierten kleine Mitmach-Theaterstücke für die Schülerinnen und Schüler unserer 10. Klassen und bezogen sie geschickt in eine englischsprachige Geschichte ein.

Herzlich willkommen, Pater Joos!

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Aktuelles

csm P. Joos SJ am Rhein e6d1ddc469Nachdem Pater Joos am Sonntag, dem 03.09.2017 offiziell und feierlich von Dechant Schwarze in sein Amt als Pfarrer von St. Michael eingeführt wurde und dort seine ersten Gottesdienste gehalten hat, heißen natürlich auch wir ihn als unseren neuen Schulpfarrer ganz herzlich willkommen und freuen uns auf eine segensreiche Zeit.

Kaufhaus Boni II, eine gute Sache

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Allgemeine Informationen

Fotos A. Hartmann-Schmidt

IMG 20170902 WA0007Weitere Fotos siehe Galerie!Ein buntes Kaufhaus war die Boni II am 02.09.2017 zum diesmal 21. Kleidermarkt. Bestens vorbereitet und ausgerichtet vom Förderverein der Schule. Schon am Tag zuvor wurden unter Anleitung von Hausmeister Herrn Feichtinger und Sohn Johannes Tische und Stühle gerückt.

Messe Vocatium 10.Klassen

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Allgemeine Informationen

Bericht und Fotos begleitender Sozialpädagoge M. Schmülling

Vocatium 201600834 Schüler/-innen der 10. Klassen nahmen das Angebot der VOCATIUM, Fachmesse für Ausbildung und Studium, am 21. September 2016 an. 28 Standbetreiber, unter ihnen die Bundesagentur für Arbeit, die HandwerkskammerVocatium 2016011 Hildesheim-Südniedersachsen, die Polizeidirektion Göttingen, die Bundeswehr u.a.m. standen den interessierten Schülerinnen und Schülern für ein Gespräch von ca. jeweils 20 Minuten zur Vocatium 2016010Verfügung. "Die Soccer-Arena Göttingen, inkl. Schüler- und Lehrer-Bistro bot den perfekten Rahmen für eine gute Berufsinformationsbörse und intensive GesVocatium 2016002präche. Unsere Schüler/-innen wurden von den Anbietern ernst genommen, hatten Spaß und waren sehr zufrieden!", so resümiert der begleitende Schulsozialpädagoge.

Sternwanderung zur Plesse 2016

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Allgemeine Informationen

Sternwanderung 2016093Weitere Fotos siehe Galerie! Klick! Die Sternwanderung aller Klassen der Boni II zum Erntedank zur Burg Plesse am 27.09.2016 war - in guter Tradition - wieder ein tolles Erlebnis für die Schulgemeinschaft. Am frühen Morgen machten sich die Schülerinnen und Schülerz.B. aus Weende, Nikolausberg oder Eddigehausen auf zu einer erlebnisreichen Wanderung, die bei strahlendem Sonnenschein beiSternwanderung 2016026 der Plesse endete. Hier erwarteten die Angekommenen Spiele, u.a. Nägel einschlagen und Dosen werfen, die Hausmeister Herr Feichtinger und Schulassistent Herr Haupt aufgebaut hatten und die u.a. Frau Blömer und Herr Böning betreuten. Auch das Lehrer-Abwurf-Spiel machte viel Freude und eine Rallye rund um die Burg wurde auch angeboten.

Ausbildungsbotschafter im WPK BO

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Allgemeine Informationen

WPK BO 2016002Einen richtig guten Job haben die Ausbildungsbotschafter Vanessa Scherbarth, Nils Vetter und Christoph Heise von unserem SchulBetrieb MAHR und Elena Kullmann von der Firma Sartorius am 26.09. und am 28.09.2016 im Wahlpflichtkurs Berufsorientierung in der 8. Klasse gemacht. Gemeinsam mit Frau Stahl von der IHK, die das Projekt "Ausbildungsbotschafter" leitet, warenWPK BO 2016012 sie in den Unterricht gekommen und haben ihre Ausbildungsberufe Elektronikerin, Mechatronikerin und Industriemechaniker nicht nur professionell und multimedial vorgestellt, sondern auch gute Werbung für ihren Beruf und andere Berufe ihres Ausbildungsbetriebs gemacht. Eine gute Erfahrung für unsere Schüler, die schon im nächsten Schuljahr ihr WPK BO 2016005Praktikum machen müssen und sich langsam klar werden sollten, in welchen Beruf sie dann schnuppern möchten. Sie zeigten, dass sie ihre Ausbildung gut finden und möchten, dass Schülerinnen und Schüler sich rechtzeitig Gedanken über ihre berufliche Zukunft machen. Vielen Dank an Frau Stahl von der IHK für dieses tolle Projekt und ihren Einsatz!

Das Andere Leben ...

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Allgemeine Informationen

Fotos Ch. Nafe & M. Schmülling / Textvorbereitung K. Dittrich

Das andere Leben 2016010... unter diesem Titel fand am 21.09.2016 eine Lesung in der Aula für unsere 9. Klassen und die 10R2 statt, die vom Niedersächs. Kultusministerium gefördert wird und für die sich unsere GSW-Fachleiterin Frau Dittrich beworbenDas andere Leben 2016005 hatte. Inhalt der Lesung ist eine Autobiographie von Solly Ganor, einem jüdischen Jugendlichen in Deutschland während der Zeit des  3. Reiches, welcher den Holocaust überlebt hat. Er selbst hatte jahrelang über seine Zeit berichtet, nun wird diese Lesung von dem Schauspieler Thomas Darchinger moderiert und er wird am Vibraphon von Wolfgang Lackerschmid begleitet.

Berlin, Berlin, wir waren in Berlin

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Allgemeine Informationen

Fotos C.Heine, H.Stobbe, M.Schmülling, Textinfos M.Schmülling

IMG-20160915-WA0000Am 15.09.2016 waren Schülerinnen und Schüler der drei 10. Klassen mit den Kolleg/-innen Frau Dittrich, Frau Stobbe und Herrn Schmülling sowie unserer Elternratsvorsitzenden Frau Heine auf Studienreise in Berlin. Ein langer Stau auf der Hinfahrt wurde entschädigt durch tolle Ausblicke über die Bundeshauptstadt. In Berlin angekommen gab es zunächst im Bundestag eine Führung durch den Plenarsaal, wo viele und interessante Informationen zu Bedeutung,IMG-20160915-WA0014 Geschichte und Architektur gegeben wurden und auch Fragen ganz praktischer Art beantwortet wurden, u.a. zum Beispiel auch: Wer sitzt wo? Warum?

Methodentag Kl. 5/6

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Allgemeine Informationen

IMG-20160905-WA0005Fotos S. Malzahn, A. Hartmann-Schmidt, C. Cobankara

Am Montag, dem 05.09.2016 war es wieder soweit. Ausgestattet mit einem Laufzettel durchliefen alle Fünft- undIMG-20160908-WA0007 Sechstklässler an diesem Vormittag Stationen zum Methodenlernen. An jeweils vier Stationen machten unsere Jüngsten halt, um sich dort mit unterschiedlichen Methoden zu beschäftigen, die es zum Ziel haben,dass die Schülerinnen und Schüler ihren Lernprozess besser strukturieren, sie Lösungen von Alltagsproblemen leichterfinden und dasMiteinander im Unterricht optimieren.

IMG-20160905-WA0007IMG-20160908-WA0003

Erlebniswelt BioTechnikum

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Allgemeine Informationen

Text und Fotos S. Viebrans

IMG-20160905-WA0016Am 05.09. 2016 ging es mit den beiden 7. Klassen aus dem WPK-Chemie mit Frau Henke und Frau Viebrans zumIMG-20160905-WA0012 Kaufpark zur mobilen Erlebniswelt BIOTechnikum. Dort konnten unsere Schüler und Schülerinnen unter dem Titel "Das kleine Käselabor" von 8.30 - 10.00 Uhr erste IMG-20160905-WA0015Laborerfahrungen machen. Nach kurzer Einführung durch einen kleinen Filmausschnitt durften sie in die Rolle eines LaborantenIMG-20160905-WA0014 schlüpfen, Laborluft schnuppern und den BioTechersten Schritt zur Herstellung von Käse in Kleingruppen  selbst durchführen. Es hat allen viel Spaß gemacht.

Die Schule als Kaufhaus

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Allgemeine Informationen

Fotos J. Stelle

IMG-20160903-WA0009Ein großes Kaufhaus war die Boni II mal wieder am 03.09.2016 zum diesmal 19. Kleidermarkt. Sonniges Wetter bescherte ein gut gefülltes Schulhaus. Bestens vorbereitet und ausgerichtet wurde der Kleidermarkt wieder vomIMG-20160903-WA0006 Förderverein der Schule. Angeboten wurden neben den Waren der Verkäufer Kuchen und süße Köstlichkeiten sowie Deftiges wie Würschchen und Salate in der Caferteria im Physikraum der Schule, wo fleißige Helfer verkauften. In den einzelnen Etagen boten die Verkäufer/-innen ein reichhaltiges Spektrum an Kleidung und Spielzeug - wie immer auch für Erwachsene - undIMG-20160903-WA0007 auch "Bonianer" waren zugegen, Eltern wie auch Schüler und Lehrer, sei es zum Verkauf, zum Helfen oder zum Kaufen. 

Covenant Players zu Gast in der Boni

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Aktuelles

Fotos C. Gehring

Covenant Players 2016004Wie in jedem Schuljahr war auch am Freitag, dem 02.09.2016wieder die englischsprachige Theatergruppe CovCovenant Players 2016006enant Players zu Gast an unserer Schule. David und Silke Groves und Annika Mangert präsentierten dieses Mal kleine Mitmach-Theaterstücke für die Schülerinnen und Schüler unserer 10. Klassen und bezogen sie in eine englischsprachige Geschichte mit viel Hintergrundgeschichte ein.

Die Resonanz bei Schülerinnen und Schülern und auch den Lehrerinnen war durchweg positiv, es gab viel zu lachen und unsere Schüler/-Covenant Players 2016010innen nutzten die Chance, ihre englischen Sprachkenntnisse anzuwenden. Der Besuch der Theatergruppe ist eine bereichernde Tradition im Covenant Players 2016001Schulleben der Boni II und findet dank des besonderen Einsatzes unserer Fachleiterin für die Sprachen Frau Gehring auch regelmäßig statt. Vielen Dank dafür!

17. Kleidermarkt des Fördervereins

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Allgemeine Informationen

Kleidermarkt 09 201522Weitere Fotos bitte klicken!Sonniges Wetter bescherte am 26.09.2015 wieder ein gut gefülltes Schulhaus beim 17. Kleider- und Spielzeugmarkt der Boni II, bestens vorbereitet und ausgerichtet vom Förderverein der Schule. Sogar Parkplätze für Kleidermarkt 09 201516Kinderwagen waren ausgeschildert! (siehe Foto Galerie) Angeboten wurden wieder Kuchen und süßeKleidermarkt 09 201511 Köstlichkeiten sowie Deftiges wie Würschchen und Salate waren im Angebot in der Caferteria im Physikraum der Schule, wo fleißige Helfer die Waren verkauften. In den einzelnen Etagen boten die Verkäufer/-innen ein reichhaltiges Spektrum an Waren - wie immer auch für Erwachsene - und auch viele "Bonianer" waren zugegen, Eltern wie auch Schüler und Lehrer, sei es zum Verkauf, zum Helfen oder zum Kaufen. 

Methodentag Kl. 5/6

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Allgemeine Informationen

Text D. Gerl / Fotos Gerl & Hartmann-Schmidt

IMG-20150921-WA0014Am Montag war es wieder soweit. Ausgestattet mit einem Laufzettel durchliefen alle Fünft- und Sechstklässler an diesem Vormittag Stationen zum Methodenlernen. An jeweils vier Stationen machten unsere Jüngsten halt, um sich dort mit unterschiedlichen Methoden zu beschäftigen, die es zum Ziel haben, dass die Schülerinnen und Schüler ihren Lernprozess besserIMG-20150921-WA0000 strukturieren, sie Lösungen von Alltagsproblemen leichter finden und das Miteinander im Unterricht optimieren.

Bestwerte für Bistumsschulen

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Allgemeine Informationen

vongrafik-umfrage-katholische-schule Rüdiger Wala / Kirchenzeitung Hildesheim,Nr.37, vom 15.Sept.2015

Die Werte sind atemberaubend: 95 Prozent der Eltern sind zufrieden mit den katholischen Schulen im Bistum. Und 80 Prozent der ehemaligen Schüler sagen, dass sie viel über Glauben und Kirche gelernt haben. Zu diesen Bestwerten für die Bistumsschulen kommt nun eine breit angelegte Befragung von Eltern und Absolventen.

Mit Herz und Hand

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Allgemeine Informationen

IMG-20150917-WA0003Mit dem Theaterstück mit "Herz und Hand" will die Kreishandwerkerschaft Südniedersachsen Schüler/-innen der allgemeinbildendenIMG-20150917-WA0004 Schulen, auch im Rahmen des GAuS-Projekts, für handwerkliche Berufe interessieren. Unsere 8. Klassen haben am 17.09.2015 dieses Theaterstück in der BBS II besucht, mit  dem Zimmermeister Richard Betz aus Hessen auf sehr eindrucksvolle Weise jungen Menschen das Handwerk und seine Vielfältigkeit näherbringt. "Hans im Glück"GAuS arbeitet während seines Stückes u.a. auch mit einer Kettensäge und hat am Ende eine IMG-20150917-WA0005echte Brücke gebaut. Und das Gebaute ist im wahrsten Sinne des Wortes belastbar. Den Schüler/-innen und Kolleg/-innen hat es prima gefallen. Vielen Dank an die Organisatoren und Sponsoren für dieses tolle Theatererlebnis!

Liveticker ROM 2015

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Allgemeine Informationen

IMG-20150916-WA0002Die Klasse 10R1 mit Frau Günther und Herrn Schmülling meldet, dass sie gut in der ewigen Stadt angekommen sind,IMG-20150916-WA0001 es schön warm ist und sie auch schon beim Papst auf dem Petersplatz zu Besuch waren... na dann... noch gaaanz viel Spaß in ROMA

Erster Gottesdienst der Boni II in St.Michael - neu -

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Allgemeine Informationen

St.Michael neuAlle Schülerinnen und Schüler und alle Kolleginnen und Kollegen der Boni II können sich mit Pater Hösl und Pater Kramm darauf freuen, Gottesdienste in der neugestalteten St. Michael Kirche zu erleben, die - wie das Foto zeigt -9R1 sehr schön und licht geworden ist. Den Anfang machte die Klasse 9R1 und hier ist ein Link zum Text dazu von Pater DSC03753Kramm

Klick! Erster Gottesdienst in St. Michael - neu -
"Kommt alle zu mir - ich werde euch Ruhe verschaffen... "

Einschulung der 5. Klassen 2015

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Allgemeine Informationen

Einschulung 2015018Weitere Fotos klicke hier!

Die Boni II ist  ein großes Haus aus vielen bunten Steinen...

Die Einschulung der 5. Klassen der Boni II begann traditionsgemäß mit einem Gottesdienst, den in diesem Schuljahr Herr Schmülling mit Pater Hösl und der Klasse 6a vorbereitet hatte. Er selbst und seine Musik AG legten los mitEinschulung 2015001 dem Lied „Komm bau ein Haus“, denn so lautete das Motto, das er sich für den Einschulungsgottesdienst der Boni II überlegt hatte. Ein Bild, das schnell viele Assoziationen auslöste! Der Gottesdienst fand nochmals in der Nikolaikirche statt, bis St. Michael wieder geöffnet ist. Die Musik AG hatte im Altarraum schon mal Platz genommen und eine große Leinwand für das Schattentheater war aufgebaut. Es konnte also Einschulung 2015033losgehen: „Unser Leben sei ein Fest“ - damit startete die Gemeinde.

"Die andere Schultasche packen"

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Allgemeine Informationen

Schulanfang 2015003In Anlehnung an Pater Hösl, St. Michael:

Die 6. bis 10. Klassen der Boni II starteten am 3.9.2015 ins neue Schuljahr. Same procedure as last year? As every year? Ja und Nein! Natürlich gehört der Schulanfangsgottesdienst der Boni II zum festen Bestandteil eines jeden Schuljahres. Aber er ist auchSchulanfang 2015004 immer etwas anders. Und natürlich sind auch immer neue Leute da, sei es bei den Schülern, sei es im Lehrpersonal, die besonders willkommen geheißen werden. Frau Günther hatte den Gottesdienst mit ihrer Klasse 10R1 und Pater Hösl bestens vorbereitet.

Die Neuen an der Boni II und das Kollegium auf einen Blick

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Aktuelles

Neue 2015Ein herzliches Willkommen unserer neuen Lehrerin Svenja Viebrans mit den Fächern Mathematik und PhysikKollegium Boni II 2015-2016, unserem neuen Schulassistenten Sebastian Haupt und unserem neuen Referendar Christoph Böning mit den Fächern Englisch und Sport. Wir wünschen den neuen Mitgliedern im Boni-Team einen tollen Start!

15. Kleider- und Spielzeugmarkt des Fördervereins

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Aktuelles

Kleidermarkt 201431Weitere Fotos siehe Galerie! (klick!)

Sonniges Septemberwetter bescherte am 27.09.2014 ein gut gefülltes Schulhaus beim 15. Kleider- und Spielzeugmarkt der Boni II, bestens vorbereitet und ausgerichtet vom Förderverein der Schule. Kuchen und süße Köstlichkeiten, aber auch Deftiges war im Angebot in der Caferteria im Physikraum der Schule.

Kleidermarkt 201433In den einzelnen Etagen boten die Verkäufer/-innen ein reichhaltiges Spektrum an Waren - wie immer auch für Erwachsene und auch viele "Bonianer" waren zugegen, Eltern wie auch Schüler und Lehrer, sei es zum Verkauf, zum Helfen oder zum Kaufen. 

Betriebsbesichtigung und Bewerbungstraining bei MAHR

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Aktuelles

BewerbungMAHR 201432Im Rahmen der Schulgemeinschaftstage vom 22. bis 26. September 2014 hat die Klasse 10R1 zwei lehrreiche und interessante Vormittage bei unserem SchulBetrieb MAHR verbracht. Am Dienstag stand eine Werksbesichtigung auf dem Programm, die zum großen Teil von Azubis derBewerbungMAHR 201405 Firma unglaublich professionell und abwechslungsreich durchgeführt wurde. Unseren Schüler/-innen wurde sofort klar: Die wissen wovon sie reden, stehen zu 100% zu ihrem Beruf und zu ihrer Firma. Eine aufschlussreiche Erkenntnis über die Ausbildung vor Ort!

Einführungsphase der 5. Klassen

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Aktuelles

Schillerwiese5.Kl. 201417Im Rahmen der Einführungsphase der 5. Klassen verbrachten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5a und 5b mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Berger und Frau Hartmann-Schmidt einen schönen Tag auf den Schillerwiesen und lernten sich dabei schon ganz gut kennen. Weitere Fotos siehe Galerie!

Neue Gesichter an der Boni II

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Aktuelles

Ein herzliches Willkommen unserer neuen Kollegin Frau Sigrid Mooney, die das FachIMG 4441 Englisch bei uns unterrichtet, der Referendarin Frau Tina Dengel mit den Fächern Englisch und Religion und dem neuen FSJ´ler Herrn Michael Jörns, der uns mit seiner Arbeit vor allem im Tina DengelGanztagsbereich unterstützt. Wir wünschen ihnen einenMichael Joerns tollen Start an der Boni und alles Gute! Herr Jörns hat einen Steckbrief für uns verfasst (klick!)

Einschulung 2014: "Das Match beginnt"

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Aktuelles

1Weitere Fotos siehe Galerie!(klick!) Ein herzliches Willkommen unseren neuen Schülerinnen und Schülern der Klassen 5a und 5b, die heute in einem feierlichen und auch aufregenden Gottesdienst in der St. Nikolaikirche von Schulleiter Herrn Stelle und ihrenEinschulung 2014018 Klassenlehrerinnen Frau Berger und Frau Hartmann-Schmidt begrüßt wurden. Vorbereitet hatte den Gottesdienst die 6b mit Herrn Schmülling und Frau Neumann.

Schulbeginn mit Gottesdienst in St. Paulus

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Aktuelles

P1040517Nachdem um 7.45 Uhr die Begrüßungsrede im Rosengarten wegen starker Regengüsse abgebrochen werden musste, konnte diese um 10.30 Uhr in der durch die Schulgemeinschaft gut gefüllten St. Paulus Kirche durch Schulleiter Jörg Stelle nachgeholt werden. Im AnschlussP1040508 eröffnete Pater Hoesl den Gottesdienst, den er mit Frau Günther und ihrer Klasse vorbereitet hatte und den Herr Schmülling mit der Musik AG musikalisch begleitete.

Gemeindefest St. Michael

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Aktuelles

St.Michael 201302Am 29.09.2013 waren auch Schülerinnen und Schüler der Boni II um 10.00 Uhr zum Gottesdienst mit Fahrradsegnung in der Kirche St. Michael dabei. Nico war sogar im Boni-T-Shirt gekommen,St.Michael 201304 aber ohne Jacke war es doch zu kalt. Der Stand der Boni II beim Gemeindefest im Innenhof von St. Michael wurde  von Frau Flint, Frau Heinemann-Ludwig und Frau Stobbe mit fleißiger Unterstützung von Anna, St.Michael 201303Aylin, Sebastian und Navutheya betreut. Ein Quiz zum Erzengel Michael und kleine Spiele waren im Angebot. Gleich nebenan bastelte die Kita St. Michael süße Mäuse zum Anheften. Und Antonia war eine tolle Schauspielerin bei den Ministranten.

Siehe auch:

http://www.samiki.de

 

Methodentrainingstage erfolgreich bestanden

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Aktuelles

Methodentage 09.201331Am Freitag, dem 13. und am Donnerstag, dem 19. September 2013 haben unsere 5. und 6. Klassen jeweils 4 Stationen im Methodenlernen in Kleingruppen mit einer Lehrerin oder einem Lehrer intensiv erarbeitet und dabei eine Menge an neuen Erkenntnissen gesammelt, neu erfahren oder auch vertieft.

Katholisch für Anfänger...

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Aktuelles

logo...auf der Seite unseres Bistums Hildesheim / katholisch.de erklärt in knapper und erheiternder Form in kleinen Filmsequenzen große Themen und Begriffe des Glaubens und der Religion. Schauen Sie doch mal...viel Spaß dabei!

http://www.katholisch.de/de/kath

Lebendiges Schulgebäude am Wochenende

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Aktuelles

Kleiderrmarkt 09.201325Der Kleidermarkt des Fördervereins der Boni II am 14.09.2013 war trotz Nieselregens wieder ein großer Erfolg! Manche (siehe Foto links) kamen sogar mit Einkaufswagen! An den Ständen der Aussteller auf mehreren Ebenen konnten die Besucher schöne Schnäppchen ergattern und sich davor, danach oder auch öfter mal beiKleiderrmarkt 09.201312 Kaffee und Kuchen in der Cafeteria im Physikraum stärken. Nur durch die gute Vorbereitung und Organisation vor allem des Vorstandes des Fördervereins der Boni II war wieder ein reibungsloser Ablauf möglich. Viele Kinderwagen standen wie ein Fuhrpark im Foyer der Schule und groß und klein waren unterwegs in den Klassenräumen, in denen sonst "gebüffelt" wird.

Lust auf spielend Mathe üben? Neue Termine

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Aktuelles

Spielenachmittag...das könnt ihr bei den Spielenachmittagen vom Mungo-Verlag testen (s. Foto)...der Inhaber des Verlages wird seine Spiele auch noch in der Boni II vorstellen. Zum Fördern in der Mathematik. In den angehängten PDF´s werden außerdem Informationen zu Legasthenie und Dyskalkulie gegeben: Spielenachmittage(klick)

Leitbild1;    Leitbild2;    

Polizei in der Boni II...

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Aktuelles

Verkehrserz.2...kein Problem! Herr Tyra, unser Kontaktbeamte, kam wieder in voller Uniform, um am 5. und 6. September die Klassen 5a und 5b im Rahmen ihrer Einführungswochen je zwei Stunden in Verkehrserziehung und Gewaltprävention zu unterrichten.Die Schülerinnen und Schüler haben interessiert teilgenommen und durften ihm am Ende sogar noch viele Fragen stellen. Einen herzlichen Dank an Herrn Tyra! (von Marisca Neumann, Klassenlehrerin 5b)

 

Brennt es wirklich?

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Aktuelles

Von Marisca Neumann aus dem Krisenteam

Feueralarm 201302Am Dienstag, dem 2. September 2013 war es mal wieder so weit. Pünktlich um 9 Uhr gingen die Sirenen im Parkhaus, im Neubau und im Hauptgebäude los. Feueralarm!!! Alle Fenster schnell schließen, die Lehrer/innen schnappen sich die Klassenbücher und alle Klassen machen sich schnellen Schrittes, aber Ruhe bewahrend, auf zum Sammelplatz, der sich am Kreuz auf dem Parkplatz Rosengarten befand.

Alles Gute Frau Böttcher

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Aktuelles

Abschied Frau Boettcher 2012 007Nach 32 Dienstjahren "Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft, Verlässlichkeit und Pünklichkeit" an der Boni II wurde am 28.09.2012 mit Frau Böttcher, unserer Schulsekretärin, "eine gute Seele" der Schule in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. In einer Feierstunde im LehrerzAbschied Frau_Boettcher_2012_020immerim Parkhaus versammelten sich Kollegium und Mitarbeiter, um ihr von Herzen Dankeschön und Lebewohl zu sagen. Auch ihr Mann ging heute für sie mal wieder in die Schule. Zu Beginn stimmte Gordon, ein Schüler der 8R1, musikalisch am Klavier und Abschied Frau Boettcher 2012 5mit Gesang in die festliche Stimmung ein. Eine Überraschung gelang mit "32 Luftballons", einem weiteren Musikstück, vorgetragen von Schüler/-innen, Lehrer/-innen und Hausmeister, welches  frei nach Nena´s Lied von 99 Luftballons aAbschied Frau Boettcher 2012 6uf Frau Böttcher umgedichtet worden war. Besonders gefiel es unserer sonst an Schreibtisch,Telefon und Computer sitzenden Frau Böttcher, diemit guten Wünschen für die Zukunft versehenen Ballons in den Farben der Schule vom Parkhausbalkon aus in die Luft steigen zu lassen. Ein tolles Bild. Herr Stelle hatte im Anschluss einige Abschied Frau Boettcher 2012 2schöne Anekdoten von Frau Böttcher - seit ihrer Anstellung an der Boni II und vor allem auch aus der gemeinsamen Dienstzeit - zu berichten und überreichte ihr neben zwei toll ausgesuchten Postkarten und Sonnenblumen ein gemeinsames Geschenk derAbschied Frau Boettcher 2012 3 "Belegschaft". Von der Mitarbeitervertretung aus bedankte sich Herr Matzner, bevor es Sekt oder Selters und liebevoll geschmierte Schnittchen aus der schuleigenen Küche nachAnleitung von Frau Landrock gab. Alles, alles Gute, liebe Frau Böttcher!

Covenant Players 2012

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Aktuelles

Covenant Players 201206Wie auch in den letzten fünf Jahren waren die Covenant Players in der Boni II  und hatten dieses Mal die 5. und 6. Klassen am 18.09.2012 zu Gast in unserer Aula, um ihre Sketche darzubieten. Die englischsprachigen Akteure Dale Sieber und Silke Groves erfreuten die Schülerinnen und Schüler durch ihr Vorspiel und vor allem auchCovenant Players 201222 dadurch, dass  sie als Zuschauer auf unterschiedlichste Weise ins Spiel eingebunden wurden und mittun und vor allem mitsprechen durften - und das in englischer Sprache! Wieder einmal eine gelungene Veranstaltung, die nur dadurch möglich ist, dass sich Kolleginnen des Faches Englisch bereit erklären, die Gäste auch zu beherbergen und zu versorgen. Vielen Dank!

Einführungsphase 5. Klassen

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Aktuelles

Einführungsphase 5.Kl.07Die Einführungsphase der neuen 5. Klassen begann am 4.9. mit dem Einschulungsgottesdienst und der ersten Stunde in der Boni II. Am 6.9. folgte ein schöner Ausflug auf die Schillerwiesen und am 7.9. kam zum ersten Mal unser Schulpolizist Rolf Tyra zum Thema Verkehrserziehung. Ein Klassenfoto wurde am 10.9. von der Schulfotografin geschossen und am 11.9. besuchten die 5. Klassen den außerschulischen Lernort "GEinführungsphase 5.Klasse01ut Herbigshagen" von der Heinz Sielmann Stiftung bei Duderstadt zum Filzen und auf Spurensuche gehen. Nach der Demokratierallye am 12.9. (s.u.) folgte ein zweiter Besuch des Schulpolizisten für jeweils 3 Schulstunden pro Klasse zum Thema "Gewaltprävention" und nebenbei lernten die Neuen ihre Schule, die Lehrerinnen und Lehrer, Mitschülerinnen und Mitschüler und das Gebäude bestens kennen. Eine aufregende Zeit!

Einschulung 2012 - Ihr seid einmalig!

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Aktuelles

Einschulung 5.Kl.26Ein herzliches WILLKOMMEN unseren neuen Schülerinnen und Schülern der 5. Klassen, die am 4. September 2012 in einem feierlichen Gottesdienst in der St.Michael-Kirche von Herrn Stelle und ihren neuen Klassenlehrerinnen Frau Berger und Frau Hartmann-Schmidt begrüßt wurden. Vorbereitet hatten denEinschulung 5.Kl.08 Gottesdienst die Klassenlehrerinnen der jetzigen 6. Klassen, Herr Schmülling, Herr Elsässer und Aparnan begleiteten ihn musikalisch und Dechant Schwarze füllte ihn mit Leben. "Jeder einzelne ist einmalig wie sein Fingerabdruck", das war das Motto und "Gott liebt DICH, er sieht alles, aber er petzt nicht", also kannst du ihm alles erzählen. "Gott trägt dich, wann immer du ihn brauchst",Einschulung 5.Kl.17 diese Leitsätze gab der Dechant den Gottesdienstbesuchern mit auf den Weg ins Nikolaigebäude, wo die erste Schulstunde auf die aufgeregten Schülerinnen und Schüler wartete und die Eltern sich bei einem toll vorbereiteten Frühstück durch liebe Helfer/-innen des Fördervereins stärken, unterhalten und kennenlernen konnten. Weitere Fotos siehe Galerie!

Schulanfangsgottesdienst 2012 - Ein Brief von Gott

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Aktuelles

Schulanfangsgottesdienst04Lebenszeichen von lieben Freunden, die uns damit zeigen, dass wir etwas Besonderes sind, jemand an uns denkt und mit uns in Kontakt tritt, hierfür gab es Beispiele von Antonija, Aparnan und Florian. Sie erhielten solche Lebenszeichen aus den Sommerferien im Schulanfangsgottesdienst der 6. - 10. Klassen der Boni II am Montag, dem 03. September 2012 als Postkarte, sms und e-mail beispielhaft für alle Gottesdienstbesucher. Und PfarrerSchulanfangsgottesdienst11 Haase begrüßte die Schulgemeinschaft und freute sich über eine prallgefüllte St. Paulus-Kirche mit lauter "besten Ideen von GOTT", denn an diese war nun ein Brief von Gott gerichtet, den er uns erklärte und den am Ende des Gottesdienstes ein jeder als Erinnerung mitnehmen konnte. Herr Schmülling, Herr Elsässer und Aparnan sorgten für die musikalische Begleitung, sodass alle die passend ausgewählten Lieder mitsingen konnten. Ein guter Start in ein neues Schuljahr!

 

 

 

Boni II pilgert mit Bischof Trelle zum Papst

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Aktuelles

ScPapstbesuch_23.11.2011015hüler/innen, Eltern und Lehrer/-innen der Boni II pilgerten am 23.11.2011 mit unserem Bischof  Norbert Trelle von Duderstadt aus zur Marienvesper unseres Papstes Benedikt XVI. nach Etzelsbach. Maßgeblich organisiert hat die Teilnahme unsere Religionsfachleiterin Christiane Günther und auch unsere Schülerfirma war einsatzkräftig dabei. Wie man auf den Fotos vom Göttinger Tageblattsehen kann, war es ein schöner Tag mit vielen eindrucksvollen ErlebPapstbesuch_23.11.2011006nissen!  Fotos unserer Pilger/innen siehe Fotogalerie!
Ein Video ist zu sehen auf der Homepage des Bistums Hildesheim unter der Rubrik Videos, links oben: Von Duderstadt nach Etzelsbach, bitte klicken:
http://www.bistum-hildesheim.de/bho/dcms/sites/bistum/index.html
Und hier ein Bericht von Christiane Günther:
Boni - Pilger beim Papst
Bei schönstem Sonnenschein starteten am 23.09.2011 um 8.00 Uhr 40 Teilnehmer/innen unserer Schulgemeinschaft mit dem Bus nach DPapstbesuch_23.11.2011032uderstadt, um dort gemeinsam in St. Cyriakus mit Bischof Norbert Trelle einen Gottesdienst, bei dem auch unsere Schüler/innen tatkräftig beteiligt waren, zu feiern. Nach dem Gottesdienst startete der Pilgerzug des Bistums Hildesheim mit über 1000 Teilnehmer/innen mit dem Bischof an der Spitze.

Musik AG der Boni II in HNA

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Aktuelles

Unsere Musik AG, die am 23.09.2011 beim Papstbesuch in Etzelsbach aufgetreten ist, findet in der Presse großen Zuspruch. Hier ein weiterer Artikel, diesmal aus der Hessisch-Niedersächsischen-Allgemeinen. Bitte klicken!Musik AG in der HNA

Gewaltprävention & Verkehrserziehung in den 5. Klassen

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Aktuelles

Gewaltpraevention-Verkehrserziehung003In der Woche vom 12. bis 16. September 2011 war unser Schulpolizist Herr Tyra in allen drei fünften Klassen zu den Themen Verkehrserziehung und Gewaltprävention im Einsatz.

In der Verkehrserziehung ging es  um die  Themen " das verkehrssichere Fahrrad", "der sichere Schulweg" und "Verkehrsschilder". Bei der GewaltpräventionGewaltpaervention-Verkehrserziehung004 haben die 5.-Klässler viel Wichtiges über "verbale und nonverbale Gewalt" und die Begriffe "Täter und Opfer" erfahren.
Außerdem konnten sie natürlich unseren Schulpolizisten kennen lernen und viele Fragen stellen.

Streitschlichter/-innen 2011

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Aktuelles

Mediatoren_2011Und jetzt auch Urkundenbesitzer/-in! Am 15.09.2011 erhielten die frisch ausgebildeten Streitschlichter/innen der 7. Klassen der Boni II ihre Bescheinigungen aus der Hand von Herrn Stelle, verbunden mit Glückwünschen über eine erfolgreich bestandene Ausbildung - dem nun 7. Ausbildungsdurchgang an unserer Schule - bei Frau Stobbe und Frau Heinemann-Ludwig. Ab sofort können sie am Mittwoch in der 2. großen Pause im Niko-Gebäude aufgesucht werden! Allzeit gutes Streitschlichten!

Musik-AG der Boni II singt für den Papst

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Aktuelles

Artikel aus der FAZ von Samstag, 10. September 2011 (Nr. 211, S.5):
Julia Marcinski darf für den Papst singen
Musik_AG_1"Eine Schülerin der Göttinger katholischen "Bonifatiusschule II" darf vor Papst Benedikt XVI. als Solosängerin auftreten. Beim Gottesdienst desSolosaengerin Julia Kirchenoberhauptes am 23. September im Wallfahrtsort Etzelsbach wird die 15 Jahre alte Julia Marcinski den Titel "I Don´t Know How To Love Him" aus dem Musical "Jesus Christ Superstar" singen. "Dass wir den Papst dann live sehen und auch noch vor ihm singen dürfen, das ist schon spitze", sagte die Schülerin am Freitag in Göttingen. Bei der neunzigminütigen Stippvisite des Papstes im katholischen Eichsfeld dürfen 30 Schüler der Musik-AG zehn Minuten lang Szenen aus dem berühmten Musical von Andrew Lloyd Webber aufführen - vor Benedikt XVI. und etwa 100 000 weiteren Zuschauern. (KNA)"Solosaenger Aparnan
Auch im Göttinger Tageblatt wurde am 14.09.2011 von den Proben der Musik-AG und dem Auftritt aGT-Bericht_14.09.2011m 23.09. ausführlich berichtet! Siehe rechts!
Ein Video über unsere Musik-AG findet ihr / finden Sie auf der Homepage des Bistums Hildesheim unter der Rubrik Videos, links oben -  Das Eichsfeld wartet auf den Papst - Bitte klicken:
http://www.bistum-hildesheim.de/bho/dcms/sites/bistum/index.html
Hier auch der Text zum Video! Bitte klicken!
pdf-Datei

Schwedenfreizeit 2011

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Klassenfahrten & Freizeiten

Mit Kanu und Bus in SCHWEDEN unterwegs

Am Freitag, den 15.Juli starteten 19 Jugendliche, größtenteils SchülerInnen und Ehemalige der Bonifatiusschule II, pünktlich um 18h mit dem Reisebus nach Schweden, entlang der Vogelfluglinie, mit Hilfe der Fähren von Puttgaden nach Rödby und von Helsingör nach Helsingborg und weiter in die Mark-Kommun nach Vestergötland. Um 6.30h erreichten die TeilnehmerInnen und das Leitungsteam von Louisa Röhse und Michael Schmülling, Sozialpädagoge der BONI II, den Hof Sjöasen, der zwischen Torestorp und Öxabäck an einem See gelegen ist. Nach dem Aufbau der Jurte konnte die Schlafstätte der nächsten Tage bezogen und die Freizeit mit Paddelboot und Kanu in Wasser verbracht werden.
Eindrucksvolle Fotos hier klicken!

Wenn das Brot, das wir teilen...

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Aktuelles

So lautet die Überschrift zu den jetzt laufenden Klassengottesdiensten der Boni II mit Pater Hoesl an jedem Dienstag in der ersten Stunde im Gaubenraum von St. Michael. "Brot - Grundnahrungsmittel Nr. 1", ein immer wieder zum Nachdenken einladendes Thema: "Brot des Lebens..."; "Unser täglich Brot gib uns heute...". Die 6R1 hat als erste Klasse das Brot miteinander geteilt und trotzem ist noch etwas übrig geblieben...

FAMILIENFOTO. Ein theatrales Briefprojekt.

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Aktuelles

An einem Projekt der JUGENDBUCHWOCHE in Kooperation mit dem DEUTSCHEthumb_FamilienfotoN THEATER -  initiiert von der Leiterin der Jugendbuchwoche Cornelie Hildebrandt - und  mit dem Thema: "FAMILIENFOTO.
Ein theatrales Briefprojekt"  arbeitete und erfreute sich dieKlasse 8R1 unserer Schule mit ihrer Klassenlehrerin Frau Heinemann-Ludwig.
Das Projekt wurde entwickelt und wurde geleitet von der neuen THEATERPÄDAGOGIN des DT - SINJE KUHN.

Alle für EINE WELT für alle

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Aktuelles

Urkunde_Eine_Welt_10RDer Wahlpflichtkurs Informatik für die Klassen 9R hat im letzten Schuljahr unter der Leitung von Frau Burgmaier an dem Wettbewerb des Bundespräsidenten "Alle für EINE WELT für alle" teilgenommen und die Schülerinnen und Schüler konnten nun von unserem Schulleiter Herrn Stillig URKUNDEN für die erfolgreiche Teilnahme entgegennehmen.Smile

Spende zu 20 Jahre Mittagstisch St. Michael

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Aktuelles

Unsere_Lebensmittelspende_fr_den_MittagstischVerbunden mit Sternwanderung und Erntedank denkt die Schulgemeinschaft der Boni II im Voraus auch an die Menschen in unserer Gesellschaft, denen es nicht so gut geht und nimmt das 20-jährige Bestehen des Mittagstisches unserer Kontaktgemeinde St. Michaelam 17. September 2010 zum Anlass,Pater_Hsel_u_SchlerInnenvon den SchülerInnen zu diesem Zweck mitgebrachte Lebensmittel als Spende und Geschenk zum Jubiläum zu überreichen.

Julius-Diplom für Jendrik aus der 7R1

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am . Veröffentlicht in Aktuelles

 

Jendrik_mit_DiplomAcht Wochen lang haben Jugendliche gelesen, inzwischen haben sie dafür in Reinhausen und Göttingen sogar DIPLOME bekommen, das Julius- oder Vielleser-Diplom. Einer davon ist Jendrik Heine aus der Klasse 7R1 der Boni II.